Heilige Lieder

Über den Sommer werde ich hier diese musische Rubrik bedienen.

Es ist ja so, das Krieg und Politik nichts mit der Muse gemein hat. Wären eben diese Kriegstreiber und Politiker ihrer Vergangenheit gewahr, wüßten sie, das der Barde, der Druide, der Schamane, seine Energie vervollständigt hat, oder bestrebt ist, diese zu kultivieren, um in dieser Ganzheit die Wonne und die Freude zu erfahren. Ungebunden von kindlichen Emotionen und blinden Zwängen. Derzeit hat die Muse ihren Platz verlassen und ist im Untergrund am Schaffen. Schöpfen und manifestieren….

Hier ein Album um Shakti zu verehren. Tägliche Gesänge sind wichtiger denn je und die Barden haben in der Vergangenheit viel an Seelenfutter geschöpft und vertont.

Sat Nam

Werbung

Veröffentlicht von SunGoArt

Astrologin, Essenzherstellerin , Künstlerin, Dozentin, Piratenfürstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: