Die Rettung aus dem Morgenland

Am 28.Mai 22 versuchte die WHO die Veregelungsmacht über die Gesundheitspolitik der gesamten Welt zu erlangen. Unter der Schirmherrschaft des World Economic Forum in Davos,stimmten die Länder der Erde darüber ab, ob die WHO, die von Bill Gates und der Rockefellerstiftung zum Großteil finanziert ist, das uneingeschränkte Bestimmungsrecht über alle Menschen, Tiere, Pflanzen, bekommt.

Da die EU ein Vasalle des Bill Gates ist, Ursula von der Leyen betitelte ihn als ihren „Führer“, wollten eben diese europäischen Politiker uns an den kleinen Verbund der Milliardäre und ihre kruden, lebensfeindlichen Ideen,verscherbeln.

Russland, China, Indien, der nahe Osten, die afrikanischen Staaten mit Südafrika an der Spitze, große Teile Südamerikas, Indonesien…etc sagten Nein zu diesem Verkauf unserer Seelen. Hier noch ein Podcast von Radio München. Ich habe gestern dem Leben gedankt und dem Osten zugeprostet.

Werbung

Veröffentlicht von SunGoArt

Astrologin, Essenzherstellerin , Künstlerin, Dozentin, Piratenfürstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: